BREXIT

Seit dem 31. Dezember 2020 besteht die Auswirkung auf uns darin, dass zusätzliche Bürokratie angegangen, mehr Papierkram erledigt und digitale Einreichungen vorgenommen werden müssen, die zuvor nicht erforderlich waren. Zum Glück müssen wir keine neue Exportlizenz beantragen und bezahlen.

Trotz der zusätzlichen Bürokratie haben wir uns entschlossen, die aktuellen Preise beizubehalten, insbesondere für Kunden innerhalb der EU. Wir haben unsere gedruckten und gerahmten Bilder als "Waren ohne Zoll" deklariert, so dass an der Kasse keine Einfuhrzölle und keine Mehrwertsteuer anfallen.

Ihr örtlicher Zoll wird das Paket jedoch bearbeiten und gegebenenfalls die Mehrwertsteuer aufschlagen, die auf den örtlichen Vorschriften des Ziellandes basiert. Bitte überprüfen Sie die Zollvorschriften Ihres Landes.

 

Ich wünsche Ihnen allen alles Gute,

 

- Graham Harris Graham